Folgen

Welchen Mehrwert bietet nebenan.de für Städte & Gemeinden?

Nebenan.de stärkt den direkten Dialog zwischen Städten bzw. Kommunen und ihren Bürger*innen.

Die Nutzung von lokal-spezifischen digitalen Netzwerken trägt nachweislich positiv zur Entwicklung von Quartieren und Nachbarschaften bei. Das Engagement einer Stadt auf nebenan.de befördert zum einen die Kommunikation zwischen Institutionen und Bürgern und ermöglicht zum anderen eine transparente Informationsvermittlung und stärkt die Beteiligungskultur vor Ort. Zu diesem Ergebnis gelangten unter anderem Wissenschaftler*innen einer repräsentativen Studie im Auftrag des Bundesverbandes für Stadtentwicklung und Wohnen e.V. (vgl. Adelphi (Hg.) 2018). Zudem konnte ermittelt werden, dass sich viele Bürger*innen eine Beteiligung der Lokalpolitik im Rahmen solcher Medien wünschen. Nebenan.de bietet als größte Nachbarschaftsplattform Deutschlands eine ideale Ausgangsbasis für eine Vernetzung lokaler Kommunalakteure, wie zum Beispiel eines Quartiersmanagements, und den Bürgern einer Stadt. Daraus ergeben sich zahlreiche Chancen für die Stadtentwicklung von Morgen.

Hier einige Beispiele, wie auch Ihre Kommune von nebenan.de profitieren kann:

  • Erfüllung ihrer Veröffentlichungspflicht
  • Zielgerichtet aussteuerbare Ansprache lokaler Anwohner
  • Direkter Dialog mit interessierten Bürgern
  • Schnelle, lokale Umfragen (Bürgerbeteiligung)
  • Dezentrale Kriminalprävention
  • Bessere Integration von Neuankömmlingen, Senioren, jungen Familien, Menschen mit          Behinderungen ins Quartier
  • Stärkung der lokalen Identität
  • Aufbau wichtiger Infrastruktur für den Katastrophenschutz
  • Sichere Online-Kommunikation ohne Installation von Software, ohne EDV Aufwand, ohne Wartung oder sonstige Folgekosten

Erfahre mehr dazu in unserem Magazinartikel: So können Städte und Kommunen nebenan.de für ihre Arbeit nutzen 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk